Dirigent

Musiklehrer, Dirigent, Trompeter, Sänger, Arrangeur – kurz: Musiker. Seine berufliche Tätigkeit ist vielfältig: Er unterrichtet als Instrumentallehrer an der Musikschule Grischun Central, amtet als Musikschulleiter der Musikschule Schanfigg und dirigiert die Musikgesellschaft Bonaduz, die Musikgesellschaft Obervaz/Lenzerheide, die JuniorBrass aus Mittelbünden und die Jugend Brass Band Grischun Central.

Fünf Jahre verbrachte Ursin an der Hochschule der Künste Bern, wo er sich unter der Regie seines Lehrmeisters Markus Würsch zum Master of Pedagogy auf der Trompete mit Nebenfach Blasmusikdirektion ausbilden liess. Das abschliessende Diplom durfte er mit Auszeichnung entgegennehmen. Natürlich darf auch heute das Training auf der Trompete, dem Kornett, dem Flügelhorn, der Barocktrompete, der Klappentrompete oder auf anderen Blechröhren mit Mundstück nicht zu kurz kommen; deshalb spielt er als Flügelhornist in der erstklassigen Brass Band Sursilvana mit.

Die Faszination für das Singen hat er ebenso entdeckt; seine sängerischen Sporen verdiente er sich im Vokalensemble inCantanti als auch im Schweizer Jugendchor ab. Heute singt er mit vier guten Freunden zusammen im Gesangsquintett «tag5 a cappella».